Sie sind hier: Aktuelles » Volkslauf des TSV Lauftreff in Körle

Volkslauf des TSV Lauftreff in Körle

 

Foto: F. Regenbogen / DRK Körle

Foto: T. Heinicke / DRK Körle

Foto: M. Greiner / DRK Körle

Insgesamt mehr als 700 Teilnehmer beim Organisatorenlauf am Mittwoch und der Hauptveranstaltung am Samstag wurden durch unsere Einsatzkräfte sanitäts- und verpflegungsdienstlich betreut. Die Läufer hatten Strecken von 400 und 1000 Meter (im Stadion) und 5, 10 sowie 18,9 Kilometer zu absolvieren.Glücklicherweise brauchten nur einige kleinere Blessuren versorgt zu werden, nicht zuletzt aufgrund der kühlen Temperaturen traten weder Hitzeerkrankungen noch Kreislaufprobleme auf, so dass die Sanitätshelfer eher ruhige Einsatzstunden verbrachten.Stärkeren Zuspruch fand der warme Tee, von dem an beiden Tagen zusammen 250 Liter zubereitet und ausgeschenkt wurden, daneben wurde insbesondere auf der Strecke auch Wasser ausgegeben. Der Ortsverein besetzte 2 Sanitäts- und Betreuungsstationen auf der Strecke und den Start-Ziel-Bereich, die Körler Feuerwehren standen mit zwei weiteren Wasserstationen an der Strecke bereit. Die Langstreckler zum Beispiel fanden so durch teilweise Mehrfachnutzung im Durchschnitt alle 2,7 Kilometer einen Versorgungspunkt vor.18 Helferinnen und Helfer aus der Bereitschaft waren eingesetzt, die durch 4 JRK-Angehörige tatkräftig unterstützt wurden. Einschließlich Abbau- und Reinigungsarbeiten war der um 14.30 Uhr begonnene Dienst am Samstag um 20.30 Uhr beendet.

24. April 2017 20:11 Uhr. Alter: 236 Tage