Sie sind hier: Aktuelles » Blutspende August

Blutspende August

Blutspenden unter erschwerten Bedingungen

Foto: DRK Körle

so könnte man den Termin am letzten Julitag in Körle bezeichnen. Mit bis zu 38 Grad in der Berglandhalle war dies der heißeste Termin in der Körler Blutspendegeschichte, der sowohl den Spendern als auch den Teams des Blutspendedienstes Baden-Württember/Hessen und unseren Helferinnen und Helfern viel abverlangte. So verwunderte es nicht, dass Ventilatoren aller Größen pausenlos liefen. Weil bei diesen Temperaturen der -selbstverständlich abgekühlte- Tee und die Getränke zum Imbiss nicht ausreichen würden, hatte der Ortsverein bereits im Eingangsbereich bei der Spenderanmeldung 100 Liter Mineralwasser bereitgestellt, die gut angenommen wurden.
Da nicht nur die große Hitze, sondern auch einige andere Faktoren sich belastend auf die Veranstaltung ausgewirkt haben dürften, ist es um so erfreulicher, dass immerhin noch 134 Spendenwillige, unter ihnen 3 Erstspender, den Weg zur Berglandhalle auf sich genommen haben. Ihnen allen gilt unser ganz herzlicher Dank. 
Spenderjubiläen konnten für 25 Spenden (1), 50 Spenden (1), 75 Spenden (2) und 125 Spenden (1) mit der Verleihung der Ehrennadel und einem Präsent des Ortsvereins begangen werden. Unser Foto zeigt Herrn Thomas Kühnel, der bereits zum 125. Mal Blut spendete. Wir gratulieren allen ausgezeichneten nochmals ganz herzlich.

2. August 2018 19:52 Uhr. Alter: 267 Tage