Sie sind hier: Aktuelles » Verpflegungseinsatz bei Brand in Dissen

Verpflegungseinsatz bei Brand in Dissen

 

Foto: DRK Körle

Zum letzten Einsatz vor den Feiertagen wurde die Verpflegungsgruppe des Ortsvereins in den frühen Morgenstunden des 24. Dezember zur Einsatzkräfteverpflegung nach Gudensberg-Deute alarmiert. Hier waren bei dem Brand eines landwirtschaftlichen Gebäudes in der Gemarkung Gudensberg-Dissen die Feuerwehren der Stadt Gudensberg und das THW aus Homberg und Bad Hersfeld sowie die SEG des OV Gudensberg eingesetzt. Mit sieben Verpflegungskräften bereiteten wir 100 Portionen Bockwurst mit Brötchen und 50 Liter Heißgetränke zu. Der Einsatz war mit dem Reinigen des Materials um 10.30 Uhr zu Ende, so dass für alle noch Zeit für die letzten Einkäufe und das Warten aufs Christkind blieb. Wir danken den Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehren und des THW für die Zusammenarbeit im ablaufenden Jahr und wünschen allen einen Guten Rutsch.

24. Dezember 2019 19:00 Uhr. Alter: 28 Tage